Übersicht 2019

 

 

Frei-tags Tanz

jeden letzten Freitag im Monat (außer Ferien)

20:00 - ca. 21:30 Uhr 

 * 28.6.  * 30.8.  *27.09.

 

 

 

Progressive Muskel-

entspannung

montags 19:30 - 20:30 Uhr

 

 

 

Nordic Walking & 

Achtsamkeit 

mittwochs

10:30 - 11:30 Uhr

 

 

 

Mit Leib und Seele

tanzen

donnerstags

19:30 - 21:00 Uhr

 

 

 

Movement Ritual &

Entspannung 

dienstags

9:00 - 10:30 Uhr

donnerstags

10:30 - 12:00 Uhr

 

 

 

Info Abend:

"was der Körper zu erzählen hat" 

mit Planetary Dance

15.11.2019  19:30 Uhr

 

 

 

Erholungs-Wochenende

Workshop

23./24.11.2019

 

 

 

Urlaubsseminar auf La Palma

23.04. - 28.04.2020

 

 

 

JAHRESGRUPPE

TANZ- UND

KREATIVTHERAPIE

2020

 ab März 2020

 

 

 

 

Hier gibt es die Möglichkeit einen EINTRAG zu machen. Gern auch anonym. Dafür kann lediglich ein Buchstabe in das Feld "Name" eingeschrieben werden.

Ich freue mich auf Deine Erfahrungsmitteilung, Anregung oder  feedback und bedanke mich schon mal ganz herzlich für Deine Zeit.

Bitte schreibe dabei an welchem Angebot Du teilgenommen hast. 

Mit Gruß und Dank

melanie

TEILNEHMERSTIMMEN

Kommentare: 12
  • #12

    Lisa (Samstag, 06 Juli 2019 14:19)

    Fünf Tage, die eine lange Nachwirkung entfalten. In fünf Tagen tanzen, singen, malen, schreiben und vor allem entdecken. Die Natur entdecken, den eigenen Innenraum entdecken, Geräusche entdecken, Gerüche entdecken. So viel Unbekanntes, das in mir ist, habe ich entdecken können. Ganz einfach, durch Spielen mit dem Meer, in die Bäume gucken, ganz still und aufmerksam die nächste Umgebung erkunden. Man glaubt es nicht, wie viel sich verändert, wenn plötzlich der Raum und die Zeit dafür da sind. Melanie und Marion sind die Hüterinnen dieses Raums und dieser Zeit, die sie mit ihrer Lebendigkeit und gleichzeitig Einfühlsamkeit ganz und gar erfüllen.
    Fünf Tage auf La Palma (2019), die mein Leben ein wenig verändert und ganz viel bereichert haben. Danke Marion und Melanie°

  • #11

    Andrea (Dienstag, 05 Februar 2019 21:39)

    Liebe Melanie,
    herzlichen Dank für deine Begleitung an all den Sonn - Tagen. Du bist ein Sonnenschein und trägst so viel Licht und Liebe in Dir, das es eine Freude ist Dir zu begegnen.
    Die Körperpoesie schenkt nicht nur die Möglichkeit mit dem eigenen Körper zu kommunizieren, sondern eröffnet viele neue Perspektiven. Jede Begegnung mit sich selbst und jede Begegnung mit anderen Tänzerinnen ist ein Geschenk, ein kleines Wunder im friedlichen und liebevollen Umgang miteinander.
    Besonders gefallen haben mir die unterschiedlichen tänzerischen Möglichkeiten, die freie Entfaltung in der Bewegung und der Flug der Seele im hier und jetzt. Herzlichen Dank für diese Erfahrung.

  • #10

    Ines (Dienstag, 18 Dezember 2018 10:27)

    Euer Erholungswochenende (Nov.18) war wunderbar und wirkt noch immer nach. Eure Liebe und Kreativität haben dieses Erlebnis für mich in der Gruppe einzigartig gemacht. Die Verbindungen zwischen dem Tanzen, dem Singen und dem Malen wirken so tief und anregend. Herzlichen Dank für die großartigen Erfahrungen, die ich an diesem Wochenende machen konnte.

  • #9

    Lisa (Dienstag, 11 Dezember 2018 11:48)

    Liebe Marion, liebe Melanie,

    total erfüllt, total erledigt, total angefüllt mit Freude! Wow, was für ein Wochenende mit so viel Neuem, Lebendigem und Großem.
    Danke euch beiden. Ein Wunder für mich, wie man so etwas vorher planen kann, durchdenken kann und dann sowas auf den Punkt bringen kann.
    Die Gummibänder, die auch noch bereit lagen, waren wirklich das i-Tüpfelchen an liebevoller Fürsorge. Danke euch beiden wunderbaren Frauen.

  • #8

    Saran (Dienstag, 27 November 2018 21:30)

    Ihr seid 1 Team, das sehr viel Liebe für einander innehabt. Das strahlte auf die Gruppe aus. Dadurch entstand 1 liebevoller Rahmen, in dem Vieles Seinen Ausdruck gefunden hat. Viel Tanzen&Singen hat Mir sehr gut getan, wieder Freude in Mein Leben gebracht. Danke Marion und Melanie&Man. <3 <3

  • #7

    N. (Dienstag, 10 Juli 2018 00:49)

    Ich nehme schon seit einigen Jahren an Movment Ritual & Entspannung Teil!!! Es sind für mich IMMER wunderbare 1,5 Std. wo ich gut Abschalten, auf meinen Körper achte und merke was ich nicht alles, aber doch vieles wieder kann.Dabei bin ich bei mir selbst und kann den Alltag für diese 1,5 Std. vergessen.
    Der Humor in dieser Stunde ist nicht zu vergessen. Es ist wunderbar auch mal über sich selbst lachen zu können und zu dürfen!
    Dank deiner Achtsamkeit, Melanie, deinen Humor und dein Einfühlungsvermögen freue ich mich, im nächsten Kurs wieder dabei sein zu dürfen, können!
    Vielen lieben Dank! �



    Melanie

  • #6

    *** (Mittwoch, 20 Dezember 2017 17:19)

    KörperPoesie das heißt für mich hier mit lieben Menschen Raum zu finden für viele Ideen, Inspirationen, sich auszuprobieren. Und es ist immer wieder der Tanz, der mir so viel Freude macht. Oft spüre ich, dass ich das nicht kann was ich will, aber genauso spüre ich, dass es so viel gibt, was ich kann.
    FREI SEIN * KÖRPER SPÜREN * SEELE BAUMELN LASSEN *
    SCHÜTZEN * ALLES HERAUSLASSEN * MIT DER NATUR GANZ EINS SEIN
    Liebe Melanie dafür danke ich dir!

  • #5

    xy (Mittwoch, 20 Dezember 2017 17:09)

    Liebe Melanie,
    ich danke dir für jede KörperPoesie-Minute, die ich teilnehmen durfte!
    Es ist in mir so viel in Bewegung gekommen ...
    Du hast eine respektvolle, tolerante, sehr einfühlsame Art, die es mir leicht macht, mich zu öffnen.
    Ich freue mich auf den nächsten Kurs und danke dir, dass ich mich bei dir entfalten darf!

  • #4

    A. KörperPoesie 2017 (Dienstag, 19 Dezember 2017 15:16)

    Sooo schön, so fein, so zart, so kraftvoll, voller Poesie und Geborgenheit! Alles darf sich sanft entfalten und sich zeigen im Entstehen.
    Ich danke Dir für viele zauberhafte neue (Bewegungs-) Impulse.

  • #3

    P. (Dienstag, 19 Dezember 2017 15:06)

    "Mein Körper tanzt von ganz allein,
    ich muss nichts tun, einfach nur Sein.
    Tanzen ist mein Weg zum Heil sein,
    Tanzen führt zu Spaß und Lust,
    im Tanz genieße ich mein Frei sein
    und befreie mich von Frust."
    Danke, Melanie für deine tolle Arbeit!

  • #2

    J. (Montag, 18 Dezember 2017 11:28)

    Melanie hat die Fähigkeit mit Leichtigkeit
    Raum zu schaffen wo Gutes animiert ist zu wachsen und ich liebe es, dass sie so wertfrei ( soweit Menschen dazu in der Lage sind ) durchs
    Leben strahlt.
    Körper Poesie 2017

  • #1

    Ute Arriens (Samstag, 02 Dezember 2017)

    Liebe Melanie,
    hab' vielen Dank für den ganz besonderen Abend gestern. Du hast es einmal mehr verstanden, eine ganz besondere Atmosphäre zu kreieren und ,neben den interessanten Informationen über das Leben und Wirken Deiner Lehrerin Anna Halprin, auch uns Teilnehmerinnen zu aktivieren und durch den gemeinsamen ( Planetary- ) Tanz ein Gemeinschaftsgefühl entstehen zu lassen. Ich bin erfüllt und beschenkt in die Nacht gegangen.
    Danke. Ute